Schlussworte. Trauerbegleitung

Wenn ein Kind tot zur Welt kommt

Im Gespräch mit Stefanie Gebers

Stefanie Gebers traf das Schicksal mit voller Härte und komplett unerwartet. Sie brachte im Jahr 2013 einen Sternenjungen zur Welt und konnten ihn nur wenige Stunden im Arm halten. Der Umgang mit der Situation im Krankenhaus war nur schwer zu ertragen für die jungen Eltern.

Aus ihren persönlichen Erfahrungen heraus gründete sie den Verein Sterneneltern Achim e.V. deren 1. Vorsitzende sie ist. Stefanie ist Trauerbegleiterin mit Zertifizierung des BVT, sowie ausgebildete Begleiterin über das Netzwerk Hope’s Angel. Sie setzt sich dafür ein, dass vielmehr über das Thema Sternenkinder gesprochen wird und sich der Umgang mit still geborenen Kindern und ihren Eltern in Deutschland ändert. Darüber spricht sie mit uns in der neuen Ausgabe der SCHLUSSWORTE.

Ticket erwerben

Diesen Beitrag als Video streamen

Kongressticket

On demand Zugriff

Erhalten Sie Zugriff auf eine wachsende Video-Mediathek aus bereits über 60 Vorträgen, Lesungen und Interviews. Dauerhaft und von überall abrufbar.
Kongressticket

Bilden Sie sich fort

Erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung mit zertifizierten Pflegepunkten für die RbP.

Ticket bereits gekauft?

Melden Sie sich an, um diesen Beitrag zu sehen

 

Auch als Podcast verfügbar

Diese und weitere Folgen der SCHLUSSWORTE. auch als Podcast für die Ohren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 



 

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzlinien finden Sie auf unserer Website.