07. Mai 2022 | 14.15 - 15.00 Uhr | Forum
Offener Vortrag Trauerbegleitung

Wenn die Welt zusammenbricht...

Hilfe für Familienangehörige nach dem Tod eines Kindes

Familien, in denen ein Kind gestorben ist, erleben unvorstellbares Leid: Das gesamte Gefüge bricht auseinder – und jedes Mitglied trägt zur Schwere der eigenen Trauer um sein Kind/Geschwister auch die Alltagsanforderungen, die zu bewältigen sind: in der Familie, am Arbeitsplatz, in Schule/Kita. Ein sensibles, tragendes Umfeld wäre jetzt hilfreich, aber immer wieder berichten Familienangehörige, dass Nachbarn, Freunde, Arbeitskollegen die Straßenseite wechseln – um eine Begegnung mit ihnen zu umgehen? So bricht für viele auch ein Teil ihres sozialen Netzwerkes weg.
Was kann trauernden Familien jetzt helfen – und wie kann ihr Umfeld sensibilisiert und gestärkt werden, damit Umgang zur Begegnung wird?

Der Vortrag richtet sich an betroffene Familienangehörige, an Interessierte – und alle, die trauernden Familien hilfreich zur Seite stehen möchten!

Referent:in

Karin Grabenhorst

  • Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland (VEID e.V.)
  • Beratungsstelle für trauernde Familien/DRK Kreisverband Bremen e.V.
  • Kunst-und Kreativitätstherapeutin, Trauerbegleiterin
  • Pädagogin, Fort- und Weiterbildungsreferentin
  • Autorin von „Siris Reise oder Wo ist der Weg zur Ewigkeit?“ sowie „Damit die Trauer in Bewegung kommt – Praxishandbuch für Kreative Trauerbegleitung“ mit dem VEID e.V.

Referent:in

Kathrin Schreier

  • Geschäftsführerindes Bundesverbandes Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. (VEID)
  • Trauerbegleiterin

Diesen Vortrag ansehen.

Als Teilnehmer:in alle Vorteile nutzen

Als angemeldete Teilnehmer:in können Sie die Vorträge live anhören, mitdiskutieren und mit den Referent:innen ins Gespräch kommen.
Ein weiterer Vorteil: Das gesamte Programm wurde aufgezeichnet (außer die digitalen Workshops) und steht Ihnen on demand zur Verfügung. Eine Registeriung ist wieder ab Ende Oktober möglich
 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 



 

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzlinien finden Sie auf unserer Website.