07. Mai 2022 | 11.30 - 12.15 Uhr | Borkum | Registrierung erforderlich
Fachvortrag Hospiz

Zukunftsplanung am Lebensende?!

Beziehung und Resonanz als Nährboden für ein individuell passendes Leben

Persönliche Zukunftsplanung ist eine Einladung, mit Menschen über das für sie passende Leben nachzudenken und sie zu stärken ihr Leben so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten.

Die planende Person findet heraus, was ihr wichtig ist, welche Wünsche und Träume sie hat, wie sie (jetzt) leben möchte und wie eine für sie passende Unterstützung gestaltet sein kann. Menschen, die der Person wichtig sind, begleiten sie in diesem Prozess und gehen mit ihr in Resonanz über ihre Themen, Bedürfnisse, Ideen und Wünsche.

Persönliche Zukunftsplanung ist einerseits ein Konzept, das von einer wertschätzenden, ermutigenden Grundhaltung geprägt ist und bietet andererseits eine Vielfalt unterschiedlicher Methoden, um kreativ und lustvoll nachzudenken und zu planen.

Schnuppern Sie mit diesem Vortrag in die Ideen der Persönlichen Zukunftsplanung hinein und lassen Sie sich für Ihre Praxis anregen.

Referent:in

Carolin Emrich

  • Behindertenpädagogin und Coach (IHK)
  • selbständig tätig als Referentin, Coach und Fachberaterin sowie Moderatorin von Planungsprozessen von Einzelpersonen, Teams und Organisationen
  • International anerkannte Expertin für Persönliche Zukunftsplanung
  • Vorsitzende des deutschsprachigen Netzwerks Persönliche Zukunftsplanung e.V.

Für Carolin Emrich geht es bei Persönlicher Zukunftsplanung um Fragen von Lebensqualität und guter Unterstützung, um das Denken in Möglichkeiten und die Suche nach passenden Lösungen und darum, fragend und mutig zu sein und andere Menschen zu ermutigen.

Diesen Vortrag ansehen.

Als Teilnehmer:in alle Vorteile nutzen

Als angemeldete Teilnehmer:in können Sie die Vorträge live anhören, mitdiskutieren und mit den Referent:innen ins Gespräch kommen.
Ein weiterer Vorteil: Das gesamte Programm wurde aufgezeichnet (außer die digitalen Workshops) und steht Ihnen on demand zur Verfügung. Eine Registeriung ist wieder ab Ende Oktober möglich
 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 



 

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzlinien finden Sie auf unserer Website.