06. Mai 2023 | 14.00 - 14.45 Uhr | Raum "Juist" | Registrierung erforderlich
Fachvortrag Trauerbegleitung

Trauer in Zeiten von Corona.

Für die einen verschwindet die Pandemie immer mehr aus dem Alltag und für andere prägen die Folgen der Verwundungen an Leib und Seele ihr „neues“ Leben.

Zu Beginn der Pandemie mit ihren starken Restriktionen, verordneter sozialer Distanz – selbst in der Sterbebegleitung -, wurde Trauer allem anderen untergeordnet. Die Errungenschaften der Hospizbewegungen waren an vielen Stellen wie weggefegt. Das hatte Folgen für nahezu alle Menschen.

Der Vortrag fächert verschiedene Trauererfahrungen auf bei Kindern, Jugendlichen, fragilen Menschen und Sterbenden, sowie Erfahrungen von Angehörigen und Begleitenden im Gesundheitswesen. Eine Vielfalt von Trauerauslösern und Trauererfahrungen werden benannt und Beispiele von Trauerbewältigung in Zeiten von Corona aufgezeigt.

Am Ende soll ein Konzept sichtbar werden, wie in Krisenzeiten Trauer nicht (mehr) aus dem Blick gerät und Menschen in ihrer Resilienz unterstützt werden können.

Referent:in

Dr. Carmen Birkholz

Sie ist Inhaberin des Instituts für Lebensbegleitung mit Standorten in Essen und Wilhelmshaven und 1. Vorsitzende des Bundesverbandes Trauerbegleitung e.V. (BVT). Sie begleitet, qualifiziert und forscht zu den Themen Trauer und Trauma und ist Supervisorin (DGSv).

Ticket erwerben

Diesen Vortrag live erleben!

Kongressticket

Dabei sein

Nehmen Sie an über 40 Vorträgen live teil. Stellen Sie Fragen, tauschen Sie sich aus.
Kongressticket

On demand Zugriff

Erhalten Sie Zugriff auf eine wachsende Video-Mediathek aus bereits über 60 Vorträgen, Lesungen und Interviews. Dauerhaft und von überall abrufbar.
Kongressticket

Bilden Sie sich fort

Erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung mit zertifizierten Pflegepunkten für die RbP.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 



 

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzlinien finden Sie auf unserer Website.