Offener Vortrag Leben und Tod

Manchmal sucht sich das Leben harte Wege.


Wahre Geschichten, die berühren und Zuversicht geben.

Nach dem tragischen Verlust eines geliebten Menschen sitzt der Schmerz tief und scheint nie vergehen zu wollen. SPIEGEL-Bestsellerautorin Katharina Afflerbach thematisiert in ihrem neuen Buch „Manchmal sucht sich das Leben harte Wege. Wahre Geschichten, die berühren und Zuversicht geben“ den Umgang mit Schicksalsschlägen. Die Autorin spricht mit Betroffenen über die Themen Verlust und Trauerbewältigung und erzählt, wie es ihnen gelungen ist, trotz des erfahrenen Kummers ihren Lebensmut wiederzuerlangen und neue Kraft zu sammeln. Dabei gewährt sie intime Einblicke in einen Bereich des Lebens, der sonst verborgen bleibt.

Katharina Afflerbach erfährt in dreizehn Gesprächen von unglaublichem Leid, das nie zu vergehen droht, von der quälenden Frage nach dem „Warum“, auf die es keine Antwort gibt, von familiären Krisen, von Depressionen und von Umfeldern, die häufig nicht fähig sind, mit den Betroffenen umzugehen. Gleichzeitig erzählen die Protagonistinnen und Protagonisten auch von neuem Lebensmut und von Menschen, die ihnen halfen, über den plötzlichen Verlust eines geliebten Menschen hinwegzukommen. Sie berichten, wie es ihnen möglich gewesen ist, loszulassen. So findet die Autorin an ungeahnten Orten Freude und Zuversicht: Sie traf Menschen, die trotz allem die Kraft gefunden haben, dem Leben wieder mit offenen Armen zu begegnen.

Referent:in

Katharina Afflerbach

Ist SPIEGEL-Bestsellerautorin, freie Texterin, Coach und im Sommer Sennerin in den Schweizer Bergen. In ihren Büchern beschäftigt sie sich mit Schicksalsschlägen und deren Bewältigungsstrategien. Nach einem persönlichen Schicksalsschlag macht sie nun anderen Menschen Mut, Zäsuren im Leben zu heilen und neue Wege mit neuer Kraft zu gehen. Die Kölnerin liebt Wandern, engagiert sich für den Umweltschutz und veranstaltet Spendenabendessen, eine neue Art der sozialen Begegnung im doppelten Wortsinn.

Ticket erwerben

Diesen Beitrag als Video streamen!

ON DEMAND ZUGRIFF

Erhalten Sie Zugriff auf eine wachsende Video-Mediathek aus bereits über 200 Vorträgen, Lesungen und Interviews. Dauerhaft und von überall abrufbar.

Bilden Sie sich fort

Erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung mit zertifizierten Pflegepunkten für die RbP.

Ticket bereits gekauft?

Melden Sie sich an, um diesen Beitrag zu sehen.
Einloggen

Weitere Vorträge entdecken

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 
 

Wenn Sie unseren Newsletter nicht erhalten möchten, können Sie dem Versand jederzeit widersprechen über den in jedem Newsletter vorhandenen Link zur Abbestellung oder indem Sie uns eine entsprechende E-Mail an datenschutz@m3b-bremen.de zukommen lassen. Weitere Informationen zum Datenschutz nach Artikel 13, 14 und 21 der EU DSGVO können Sie auf unserer Internet-Seite unter https://www.m3b-bremen.de/datenschutz/ einsehen oder unter datenschutz@m3b-bremen.de anfordern.