03. Mai 2024 | 10.00 - 11.30 Uhr | Workshopraum 2 | Registrierung erforderlich
Workshop Leben und Tod

Wenn Kolleg:innen trauern.

Psychohygiene als Burnoutprophylaxe.

WS 2

Wie kann ich in der Zusammenarbeit mit trauernden Kolleg:innen für mein seelisches Gleichgewicht sorgen?  Wie können sich Resilienz und Selbstsorge mit Empathie und Wohlwollen die Waage halten? In diesem Workshop geht es um praktische Fragestellungen zur Psychohygiene. Mittels eines Selbsttest können Indikatoren einer Burnout-Gefährdung festgestellt werden und Körperübungen und Rituale, welche auch im Arbeitsleben Bestand haben können, werden gezeigt und verprobt.  Haltung, Gedanken, Gefühle und Selbststeuerung spielen dabei eine bemerkenswerte Rolle!

 

Teilnahme nur nach gesonderter Anmeldung (Aufpreispflichtig)

Referent:in

Stefanie Garbade

Stefanie Garbade verfügt über  langjährige Erfahrungen auf Leitungs- und Managementebene in unterschiedlichen Unternehmen, ist zertifizierte Trauerbegleiterin und selbständig mit TrauerLeben. Sie ist Vorstandsmitglied im Bundesverband Trauerbegleitung.
Gemeinsam mit Doris Kruck hält sie Vorträge in Unternehmen zum Thema „Trauer am Arbeitsplatz“, gibt Workshops in Unternehmen und Akademien für Führungskräfte, Mitarbeiter und Vertrieb.

Referent:in

Doris Kruck

Doris Kruck verfügt über langjährige Erfahrungen in der Kundenberatung und Personalleitung im Bankenbereich, ist zertifizierte Trauerbegleiterin und ebenfalls selbständig tätig als Krisencoach und Trauerbegleiterin, zudem verfügt sie über eine besondere Expertise für trauerpsychologische Begleitungen im Jobkontext. Doris Kruck ist Mitglied im Bundesverband für Trauerbegleitung.
Gemeinsam mit Stefanie Garbade hält sie Vorträge in Unternehmen zum Thema „Trauer am Arbeitsplatz“, gibt Workshops in Unternehmen und Akademien für Führungskräfte, Mitarbeiter und Vertrieb.

Ticket erwerben

Intensives Arbeiten in geschütztem Raum

Kongressticket

On demand Zugriff

Erhalten Sie Zugriff auf eine wachsende Video-Mediathek aus bereits über 120 Vorträgen, Lesungen und Interviews. Dauerhaft und von überall abrufbar.
Kongressticket

Bilden Sie sich fort

Erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung mit zertifizierten Pflegepunkten für die RbP.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 



 

Wenn Sie unseren Newsletter nicht erhalten möchten, können Sie dem Versand jederzeit widersprechen über den in jedem Newsletter vorhandenen Link zur Abbestellung oder indem Sie uns eine entsprechende E-Mail an datenschutz@m3b-bremen.de zukommen lassen. Weitere Informationen zum Datenschutz nach Artikel 13, 14 und 21 der EU DSGVO können Sie auf unserer Internet-Seite unter https://www.m3b-bremen.de/datenschutz/ einsehen oder unter datenschutz@m3b-bremen.de anfordern.