Fachvortrag Trauerbegleitung

Wenn das Leben am Tod zerbricht.


Philosophisch-praktische Impulse zur Begleitung trauernder Menschen.

Wir Menschen sind sterblich und „wissen“, dass der Tod unser Leben – und das unserer liebsten Menschen – eines Tages beenden wird.
Und doch, wenn der Tod in unser Leben einbricht, dann steht der Verstand für einen Moment still. Die Wahrheit erscheint zu groß, kann kaum erfasst werden.
Neben der Fassungslosigkeit und der unbarmherzigen Realität, neben der Unsicherheit und der gefühlten Zukunftsleere, drängen sich zahlreiche Fragen auf, die um Antworten ringen.
Mit dem Einbruch des Todes entbehrt die gegenwärtige Welt sowohl der Geborgenheit als auch der Vertrautheit. Folgen hiervon sind Einsamkeit und Fremdheit.
Kompetente Trauerbegleiter:innen, die verstehen, dass Trauer ein Selbstheilungsprozess ist, können im achtsamen Mitgehen, den trauernden Menschen in seinem Selbst-Werdungs-Prozess begleiten.

Referent:in

Dr. Sylvia Brathuhn
  • Lehrbeauftragte an der Universität Koblenz
  • Autorin von Lehrbüchern
  • Resilienztrainerin
  • Geschäftsführende Mitherausgeberin  des Fachmagazins „LEIDfaden-Fachmagazin für Krisen, Leid, Trauer“ (Vandenhoeck & Ruprecht)
  • Referentin in freiberuflicher Tätigkeit auf Konferenzen und bundesweite Bildungsarbeit im Bereich Sterben, Tod, Trauer
  • Gründungsmitglied des Bundesverbands Trauerbegleitung e.V.
  • Mitglied der bundesweiten Arbeitsgruppe „Trauer am Arbeitsplatz“
  • Projektmitarbeiterin einer bedeutenden Krebs-Selbsthilfeorganisation – Frauenselbsthilfe Krebs – in Rheinland-Pfalz/Saarland
  • regelmäßige Durchführung von Kunstprojekten mit an Krebs erkrankten Frauen, um ihren Schmerz auszudrücken und eine „Neugestaltung“ ihres Lebens mit Krebs zu fördern

Ticket erwerben

Diesen Beitrag als Video streamen!

ON DEMAND ZUGRIFF

Erhalten Sie Zugriff auf eine wachsende Video-Mediathek aus bereits über 200 Vorträgen, Lesungen und Interviews. Dauerhaft und von überall abrufbar.

Bilden Sie sich fort

Erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung mit zertifizierten Pflegepunkten für die RbP.

Ticket bereits gekauft?

Melden Sie sich an, um diesen Beitrag zu sehen.
Einloggen

Weitere Vorträge entdecken

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 
 

Wenn Sie unseren Newsletter nicht erhalten möchten, können Sie dem Versand jederzeit widersprechen über den in jedem Newsletter vorhandenen Link zur Abbestellung oder indem Sie uns eine entsprechende E-Mail an datenschutz@m3b-bremen.de zukommen lassen. Weitere Informationen zum Datenschutz nach Artikel 13, 14 und 21 der EU DSGVO können Sie auf unserer Internet-Seite unter https://www.m3b-bremen.de/datenschutz/ einsehen oder unter datenschutz@m3b-bremen.de anfordern.