Online-Vortrag Palliative Care Leben und Tod

DemenzPoesie®

Gedächtnisrehabilitation und Steigerung der Lebensqualität mit Gedichten

Wie kann man mit Poesie Erinnerungen entfachen? Wie kann man den lebendigen Vortrag von Gedichten im Umgang mit Menschen mit Demenz einsetzen? Mit DemenzPoesie® haben Pauline Füg (Diplom-Psychologin) und Prof. Dr. Henrikje Stanze (Hochschule Bremen, Fachgebiet Pflegewissenschaft), eine Therapieform zur Gedächtnisrehabilitation von Demenzpatient:innen entwickelt. Mit dem Projekt KunstPoesie haben sie die DemenzPoesie® auf alle weiteren Gruppen mit speziellen Bedürfnissen angepasst. Ihre Sessions bieten sie für Menschen mit jeglicher geistiger und körperlicher Behinderung, Menschen mit psychischen und kognitiven Einschränkungen sowie Wachkomapatient:innen an. Durch den sehr lebendigen Vortrag von Gedichten werden die Teilnehmer:innen einer DemenzPoesie®-Sitzung interaktiv und kreativ an Sprache und Rhythmus beteiligt. Hierbei werden u.a. die Ressourcen des Langteitgedächtnis genutzt.

Im Anschluss an ihren Vortrag stehen die Referentinnen für ca. 15-20 Minuten für Ihre Fragen in einem Video-Chat zur Verfügung.

Referent*in

Pauline Füg

  • Diplom-Psychologin, Bühnenpoetin und Autorin
  • Seit mehr als 18 Jahren in der Poetry Slam-Szene unterwegs
  • Leitet zusammen mit Prof. Henrikje Stanze das Projekt “demenzPoesie”

Referent*in

Prof. Dr. Henrikje Stanze

  • Professorin für Pflegewissenschaft mit dem Schwerpunkt “Beratung, Schulung, Care und Casemanagement” an der Hochschule Bremen
  • Seit Janaur 2021 gewähltes Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Palliativmdizin (DGP)
  • Leitet zusammen mit Pauline Füg das Projekt “demenzPoesie” 

Ticket bereits gekauft?

Melden Sie sich an, um diesen Beitrag zu sehen

 

Live dabei und mittendrin!

Als Teilnehmer:in alle Vorteile nutzen

Die Vorträge am Live-Tag können Sie sich als angemeldete Teilnehmer:in live anhören, mitdiskutieren und mit den Referent:innen ins Gespräch kommen.
Ein weiterer Vorteil: Das gesamte Programm der Themenwoche (außer die digitalen Workshops) wird aufgezeichnet und steht Ihnen bis einschl. 03. Oktober on demand zur Verfügung.
 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 



 

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzlinien finden Sie auf unserer Website.