Zurück zur Übersicht
Veröffentlicht am 08. Dezember 2021 | um 09.00 Uhr

Im Gespräch mit Sabine Mehne

Sabine Mehne ist Autorin und erfahrene Rednerin. Vor ihrer Krebserkrankung 1995 war sie als Physiotherapeutin und systemische Familientherapeutin tätig. Seit 25 Jahren ist sie als Botschafterin für Nahtoderfahrungen aktiv, setzt sich intensiv für ein selbstbestimmtes Sterben ein und wirbt für eine neue Form der „Ars moriendi“, einem angstfreien Umgang mit Tod und Sterben im 21. Jahrhundert.

Wir sprechen mit ihr über ihr neues Buch, über die Angst vor dem Tod und über ihre Vorbereitungen für ihr eigenes Sterben in einer neuen Ausgabe der SCHLUSSWORTE.

Weitere Information zu ihren Büchern gibt es auf der Website vom Reinhardt Verlag und der Verlagsgruppe Patmos.

 

Auch als Podcast verfügbar

Diese und weitere Folgen der SCHLUSSWORTE. auch als Podcast für die Ohren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 
 

Wenn Sie unseren Newsletter nicht erhalten möchten, können Sie dem Versand jederzeit widersprechen über den in jedem Newsletter vorhandenen Link zur Abbestellung oder indem Sie uns eine entsprechende E-Mail an datenschutz@m3b-bremen.de zukommen lassen. Weitere Informationen zum Datenschutz nach Artikel 13, 14 und 21 der EU DSGVO können Sie auf unserer Internet-Seite unter https://www.m3b-bremen.de/datenschutz/ einsehen oder unter datenschutz@m3b-bremen.de anfordern.