Zurück zur Übersicht
18. + 19. Oktober 2024 | ganztags | Standnummer folgt

Trauerwerkstatt

Interaktives Mitmachangebot

Es ist ein schönes Ritual, im Rahmen von Einzelbegleitungen, Trauergruppen, Trauerworkshops etc. den Verstorbenen einen Platz einzuräumen. Eine von vielen Möglichkeiten ist es, für die Verstorbenen eine Kerze anzuzünden. Dabei ist es schön, wenn die Kerze bzw. ein Kerzenglas zum Verstorbenen passt oder aber so gestaltet ist, dass das Kerzenglas den Trauernden ein Gefühl von Verbundenheit und Wärme vermittelt. Der Bundesverband für Trauerbegleitung lädt dazu ein, Erinnerungskerzengläser zu gestalten. Sie werden feststellen, dass im Tun – auch wenn kein akuter Trauerfall vorliegt- dieses Gestalten als beruhigend und wohltuend empfunden werden darf.

Die Trauerwerkstatt bietet Betroffenen, Angehörigen aber auch Begleitenden die Möglichkeit, kreativ zu werden. Betreut von Mitgliedern des Bundesverband Trauerbegleitung e.V. können Interessierte einen Sarg bemalen oder Erinnerungskerzen basteln.

Ticket erwerben

Die gesamte Messe erleben!

Informative Vorträge

Nehmen Sie an diesem und weitere Vorträgen vor Ort teil. Stellen Sie Fragen, tauschen Sie sich aus.

Bunte Ausstellung

Unsere bunte Ausstellung mit ca. 140 Ausstellenden lädt zum Informieren, Inspirieren und mit einem großen Beratungsangebot ein.

Kunst & Kultur

Näheren Sie sich den Themen Leben und Tod aus verschiedenen Perspektiven.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 
 

Wenn Sie unseren Newsletter nicht erhalten möchten, können Sie dem Versand jederzeit widersprechen über den in jedem Newsletter vorhandenen Link zur Abbestellung oder indem Sie uns eine entsprechende E-Mail an datenschutz@m3b-bremen.de zukommen lassen. Weitere Informationen zum Datenschutz nach Artikel 13, 14 und 21 der EU DSGVO können Sie auf unserer Internet-Seite unter https://www.m3b-bremen.de/datenschutz/ einsehen oder unter datenschutz@m3b-bremen.de anfordern.