Digitaler Workshop Leben und Tod Spiritualität

Ruhe finden, Atem holen, Kraft schöpfen...mit der heilenden Kraft der Achtsamkeit durch MBSR und MSC

DIESER WORKSHOP IST LEIDER AUSGEBUCHT!

MBSR steht für Mindfuness-Based-Stress-Reduction – also Stressbewältigung durch Achtsamkeit.

MSC steht für Mindful Self-Compassion – also Achtsames Selbstmitgefühl.

Ohne Achtsamkeit hätte ich die Krankheit und den Tod meiner Tochter nicht heil überstanden. Ich habe diese Herausforderungen des Schicksals nicht nur überstanden, sondern habe zurück zu meiner Kraft und Lebensfreude gefunden.

Zielgruppe: Privatpersonen und Fachkräfte, die sich im Bereich Sterben, Tod und Trauer, Abschied, Trennung und Verlust engagieren.
Da achtsame Präsenz ein wichtiger Bestandteil dieser Arbeit ist, und Selbstmitgefühl notwendige Voraussetzung um dabei gesund und gelassen zu bleiben, wird in diesem Workshop die Praxis der Achtsamkeit, die auf Elementen des MBSR basiert, und die Praxis des MSC, vorgestellt und praktiziert.

  • Online-Workshop über Zoom
  • Dauer: 4 Stunden
  • Kosten: 49,- Euro
  • Max. 25 Personen

Referent:in

Isabell Schupp

Nach dem Tod der Tochter Ausbildung zur Trauerbegleiterin, Leiterin des Institutes „Blauer Falter, Seminare für Trauernde

Referentin für Kommunikation in der Ausbildung Palliativmedizin und Hospizarbeit u.A im Kinderpalliativzentrum München, an der Ludwig Maximilian Universität, der TU München, der Christophorus Hospiz Akademie und bei der Caritas. www.isabel-schupp.de

Zertifizierte MBSR Lehrerin / Kurse in Stressmanagement und Burnoutprophylaxe, Schwerpunkt Palliativecare / Altenpflege.

Digitale Workshops

Intensives Arbeiten in geschütztem Raum

Sie möchten an diesem Workshops mit max. 25 Personen teilnehmen? Dafür müssen sich nicht für das gesamte Programm der LEBEN UND TOD Themenwoche anmelden.
So bleiben Sie flexibel und suchen sich Ihr persönliches Programm selbst aus.
 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 



 

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzlinien finden Sie auf unserer Website.