Lade Vorträge

« Zurück

Dr. Sylvia Kolk

Seit 25 Jahren buddhistische Meditationslehrerin, autorisiert durch Ayya Khema. Die buddhistische Lehre betrachtet sie als eine Wissenschaft des Geistes. Sie begleitet praktizierende sowohl auf Retreats als auch im Alltag. Ebenso liegt ihr eine Verbindung zwischen Spiritualität und politischer Teilhabe am Herzen. Sie ist Gründerin verschiedener Projekte wie das buddhistische Stadt-Zentrum Hamburg e.V., die Buddhistische Stadt-Praxis und die Umdenkprozesse. Autorin mehrerer Bücher. www.Sylvia-Kolk.de


“Die Kunst des Anteilnehmens” – Reden, zuhören und anwesend sein

Fachvortrag
8. Mai, 11:00 – 11:45 Uhr

Raum: Juist

Eigentlich ist unsere Fähigkeit über Sprache zu kommunizieren eine großartige evolutionäre Errungenschaft. Und doch tun wir uns immer wieder so schwer damit. Mit unserer Sprache bilden…

Mehr erfahren »

AUSGEBUCHT: “Die Kunst des Anteilnehmens” – Reden, zuhören und anwesend sein – Ausgebucht

Workshop
8. Mai, 14:00 – 15:30 Uhr

Raum: Workshopraum 1

WS Nr. 8: Dieser Workshop ist leider bereits ausgebucht. Eigentlich ist unsere Fähigkeit über Sprache zu kommunizieren eine großartige evolutionäre Errungenschaft. Und doch tun wir uns…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren