Lade Vorträge

« Zurück

Lupus M. Richter

Freier Seelsorger – Bestatter – Künstler

Wie nah Geburt und Tod, Leben und Sterben miteinander verflochten sind, hat Lupus M. Richter durch den Tod seiner Mutter kurz nach seiner Geburt schon früh erfahren. Die Suche nach der Balance von Leben und Sterben, von Trauer und Lebensfreude ist im Grunde zum roten Faden seiner persönlichen und später auch beruflichen Entwicklung geworden.

Über viele Jahre arbeitete er als freischaffender Künstler, Autor und Gaukler vor allem im Bereich historischer Veranstaltungen. Als sein Bruder im Sommer 2000 starb übernahm er zum ersten Mal die Gestaltung einer Abschiedsfeier, was zu einem Schlüsselerlebnis für seinen weiteren Weg wurde. Seit 2001 arbeitet Lupus Richter als freier Seelsorger in Freiburg im Breisgau. Sein Herzensanliegen ist die Begleitung und Unterstützung von Menschen auf ihrem Lebensweg, vor allem auch durch die Bekräftigung der vielfältigen Entwicklungsschritte durch Rituale und Zeremonien. Seit neun Jahren arbeitet er darüber hinaus in einer Nebentätigkeit als Bestatter bei Horizonte auf der Haid – Bestattungen und Trauerbegleitung.


“Durch den Tod ins Leben” – Warum es dem Leben Kraft verleiht, wenn wir dem Tod seinen Platz im Leben geben

Offener Vortrag / Stream
23. Okt, 16:45 – 17:30 Uhr

Raum: Forum

Natürlich hat alles Lebendige eine gewisse Angst vor dem Tod, weil es sich für das Leben einsetzt. Gleichzeitig lebt der Kreislauf des Lebens aber davon, dass…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren