Home NEU Foren Trauerbegleitung Eine professionelle Trauerbegleitung ohne direkte Begegnung? Antworten auf: Eine professionelle Trauerbegleitung ohne direkte Begegnung?

#1929

In der Selbsthilfegruppe erlebe ich es so, dass einige wegbleiben, für die der Online-Austausch zu unpersönlich ist, aber für andere ist der Austausch hilfreich – und auch eine gute Möglichkeit, den Tag zu strukturieren! Online ist mehr Moderation nötig, habe ich festgestellt.

Was fehlt ist die Nähe, die Umarmungen, die kleinen Gesten, wie das Reichen eines Taschetuchs, eine Umarmung…Alle freuen sich darauf, wenn wir uns endlich wieder im realen Leben treffen können.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 



 

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzlinien finden Sie auf unserer Website.