Häufige Fragen – LEBEN UND TOD Freiburg

Sie haben Fragen? Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen. Sollten Ihre Frage hier nicht beantwortet werden, zögern Sie nicht, uns direkt zu kontaktieren.

Wer kann teilnehmen?
Zum Fachkongress kann sich jeder anmelden, der sich beruflich, ehrenamtlich oder privat für die angebotenen Themen interessiert.
Wie kann ich teilnehmen?

Es gibt zwei Möglichkeiten der Teilnahme:

  • Online-Teilnahme am Fachkongress . Es ist eine Online-Registrierung notwendig.
  • Kostenloses Streamen der offenen Vorträge und der virtuellen Ausstellung
  • Was bedeuten die unterschiedlichen Teilnahmemöglichkeiten?

    Online-Teilnahme

    • Vorträge, die vor Ort laufen, können im Stream live oder außerhalb der Veranstaltungszeiten on-demand angeschaut werden
    • Begleitende Ausstellung auch virtuell zu besuchen
    • Option, ausgewählte Workshops (per Videokonferenz) kostenpflichtig hinzu zu buchen
    • Teilnahmebescheinigung inkl.
    • 10 Pflegepunkte der RbP (Online-Teilnahme ist immer eine Dauerkarte)
    • Ticket 39,- / Gruppenticket ab 3 Personen 89,-

    Kostenloses Streamen

    • Livestream der offenen Vorträge im Forum
    • Virtuelle Ausstellung (alle Aussteller vor Ort präsentieren sich auch online)
    • Keine Anmeldung erforderlich
    • Keine Teilnahmebescheinigung, keine Pflegepunkte

    Wie kann ich mich zu einem Workshop anmelden?

    Online-Teilnahme

    Für die virtuellen Teilnehmer steht ein exklusives Workshopangebot zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt über die Registrierung. Die Online-Workshops sind ebenfalls auf max. 35 Teilnehmer limitiert und aufpreispflichtig. Ist ein Workshop ausgebucht, wird Ihnen das im Registrierungsprozess angezeigt

    Gibt es Gruppentarife?

    Sie können sich als Gruppe für den virtuellen Kongress ein Gruppenticket buchen, um gemeinsam die Vorträge zu streamen.

    • Gruppentarif Online-Teilnahme ab 3 Personen finden Sie hier
    Habe ich auch außerhalb der Veranstaltungszeiten Zugriff auf die Inhalte?
    • Ja, allen registrierten Teilnehmenden stehen im Anschluss an die Veranstaltung die aufgezeichneten Vorträge online zur Verfügung. Dafür werden die Log-in-Daten benötigt, die jeder registrierte Teilnehmer per E-Mail erhält.
    • Workshops werden nicht aufgezeichnet.
    • Der kostenlose Live-Stream der offenen Vorträge steht ohne Anmeldung zur Verfügung.
    Gibt es eine Tageskasse vor Ort für den Besuch der Ausstellung?
    • Leider wird es in diesem Jahr keine vor Ort Veranstaltung geben. Wir finden ausschließlich online statt.
    Bis wann ist die Registrierung möglich?

    • Für die Online-Teilnahme können Sie sich auch noch kurzfristig während der laufenden Veranstaltung anmelden.

    Ich habe mich online angemeldet, aber noch keine E-Mail erhalten. Was nun?

    • Bitte prüfen Sie Ihren Spam-Ordner.
    • Prüfen Sie auch, ob Sie Ihre E-Mail im Anmeldeprozess korrekt geschrieben haben.
    • Sollten Sie dennoch Schwierigkeiten haben, melden Sie sich bitte via E-Mail unter info@leben-und-tod.de oder per Telefon unter 0421 3505 588.

    Was brauche ich an Technik, um am digitalen Kongress teilnehmen zu können?

    Um am Online-Kongress der LEBEN UND TOD 2020 teilzunehmen, sollten Sie die folgenden technischen Voraussetzungen beachten:

    • Zum Streamen nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser wie z.B. Chrome, Safari, Firefox oder Edge. Die Nutzung des Microsoft Internet Explorer wird nicht empfohlen.
    • Sie benötigen ein aktuelles Betriebssystem: Win 10 oder 8.1 beziehungsweise macOS 10.15 Catalina.
    • Sie benötigen eine stabile Internetverbindung mit mindestens 5 Mbit/Sekunde im Download. (Ihre Internetgeschwindigkeit können Sie z.B. hier testen: speedtest
    • Sie benötigen Lautsprecher oder Kopfhörer.
    • Zur aktiven Teilnahme an den digitalen Workshops benötigen Sie auch eine Web-Cam und ein Mikrofon. Wir empfehlen eine Internetverbindung mit einem Upload von mindestens 5 Mbit/Sekunde.
    Außerdem müssen Sie für den Kongress angemeldet sein. Die Anmeldung erfolgt online.

    Sind die Vorträge interaktiv? Kann ich Fragen stellen?

    • Alle Sitzungen finden live statt. Sie können während der Vorträge Fragen per Chat stellen.
    • Die Livechat-Moderator*innen sichten die Fragen während oder zum Ende einer jeden Sitzung, geben sie weiter und die Referent*innen beantworten diese.
    • Die Online-Workshops finden in ZOOM-Räumen statt und sind auf max. 35 Teilnehmende limitiert – diese sind als interaktive Sessions geplant.

    Wie kann ich an einem Online-Workshop teilnehmen?

    • Auch die Online-Workshops sind in der Teilnehmendenzahl auf 35 Plätze limitiert.
    • Im Anmeldeprozess können Sie die Online-Workshops aufpreispflichtig dazu buchen.
    • Sie erhalten nach der Anmeldung zu gegebener Zeit einen separaten Link/Login mit dem Sie sich in den Videokonferenzraum ZOOM einwählen können.
    • Eine Anleitung für die Anwendung von ZOOM senden wir Ihnen ebenfalls per E-Mail zu.

    Kann ich auch beim Online-Kongress Fortbildungspunkte der Registrierungsstelle beruflich Pflegender (RbP) erhalten?

    Ja, der Online-Kongress ist mit 10 Punkten der RbP zertifiziert.

    Kann ich die Online-Teilnahme stornieren?

    Die Online-Teilnahme ist nicht abhängig von steigenden Infektionszahlen und kann auch dann wahrgenommen werden, wenn die Vor-Ort-Veranstaltung abgesagt werden muss. Deshalb ist das Online-Ticket nicht stornierbar.

     

    Ihre Frage wurde nicht beantwortet?

    Kontaktieren Sie uns gern!

    KONTAKT
    MESSE BREMEN & ÖVB-Arena
    Findorffstraße 101
    28215 Bremen

    0421.3505 588
    0421.3505 15 588
    info@leben-und-tod.de