Lade Vorträge

« Zurück

“Wie kann Sterben zuhause gelingen?” – Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung

Offener Vortrag / Stream

24. Okt, 13:30 - 14:00 Uhr

Raum: Forum

Laut Umfragen wünschen sich 70-80% der Deutschen im Hospiz oder zuhause sterben zu dürfen. Genauso viele Menschen haben Angst vor belastenden Symptomen wie Schmerzen, Atemnot oder Übelkeit in der Sterbephase. Aber ca. Dreiviertel der Menschen in Deutschland sterben im Krankenhaus oder Pflegeheim. Was kann die Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV) dazu beitragen, ein Versterben zuhause zu ermöglichen.

Die beiden Referent*innen bieten Informationen zur „Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung“ als Teil einer umfassenden Versorgung am Lebensende.