Lade Vorträge

« Zurück

“Tägliches Sterben oder vom Sinn des Todes”

Ausstellervortrag

8. Mai, 15:45 - 16:15 Uhr

Raum: Kleines Forum

Wir können – bereits im täglichen Leben – das Sterben in unser Bewusstsein aufnehmen und als Bereicherung erfahren: als ein Loslassen von Moment zu Moment. Bewusst erleben wir dann, wie Neues hervortritt. Und die Gewissheit entsteht, dass es auch der Fall ist, wenn der Körper eines Tages seine Funktionen nicht mehr erfüllen kann. Die Welt der Seele folgt ihren eigenen Gesetzen. Das Werden, der Entwicklungsweg geht in ihr weiter.