SterbeNotruf Deutschland

Begleitung bei Sterben, Tod und Trauer

„Kein Mensch soll einsam sterben müssen.“

Der SterbeNotruf Deutschland ist das erste bundesweite gemeinnützige Hilfsprogramm zur digitalen, virtuellen und hybriden psychosozialen Notfallhilfeversorgung von Sterbenden und Trauernden sowie deren Zugehörigen.

Unsere Vision:
Kein Mensch soll einsam sterben müssen.

Unsere Mission:
Über die digitale, virtuelle und hybride bundesweite Notfallhilfeversorgung hinaus, sorgen wir dafür, dass barriereärmere Zugänge zu psychosozialer Unterstützung durch lokale Initiativen für von Sterben, Tod und Trauer betroffene Menschen geschaffen werden.

SterbeNotruf Deutschland

21029 Hamburg

Kontakt@SterbeNotruf.de
+49 40 78890166

ÜBER UNS

Der SterbeNotruf Deutschland vereint ein interdisziplinäres Team aus Sterbebegleiter:innen, Sterbeammen und Sterbegefährten, Koordinator:innen Ambulanter und Stationärer Hospizdienste, Social Entrepreneur:innen, Künstler:innen, Social-Media Redakteur:innen, Doktor:innen der Philosophie, Doktor:innen der Theologie, Notfallsanitäter:innen, Mediziner:innen, Gruppenführer:innen im Katastrophenschutz, Krankenpfleger:innen, Student:innen der Psychologie, Sozialarbeiter:innen, Pädagog:innen, Berater:innen und Coaches aus Deutschland und der ganzen Welt, die zusammen die virtuelle, digitale und hybride Begleitung von Sterbenden und Trauernden umsetzen.

Gemeinsam arbeiten wir mit all unseren Kenntnissen, Erfahrungen und Fähigkeiten daran, Wege für eine neue digitale, virtuelle und hybride Sterbekultur und Trauerkultur zu bereiten, Verbindungen zwischen Menschen wieder herzustellen oder ganz neu zu schaffen, wo sie abgerissen sind oder bisher unmöglich schienen.

Unsere Lösungen werden dabei von einem multikulturellen Team verschiedener Glaubensrichtungen entwickelt, das gemeinnützig sowie politisch, religiös und weltanschaulich vollkommen neutral und unabhängig zusammenarbeitet.

Wir sind Teil des WirVsVirus – Solution Enabler und UpdateDeutschland – Open Social Innovation Programms unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Helge Braun, Chef des Bundeskanzleramtes der Bundesregierung und Bundesminister für besondere Aufgaben.

Weitere Beiträge aus der Themenwelt

Karin Hofmann

Entdecken.

Löwenherz-Akademie

Entdecken.

Steinbildhauerei Bremen

Entdecken.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 



 

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzlinien finden Sie auf unserer Website.