Ambulanter Kinderhospizdienst

„Eine liebevolle Begleitung für Familien mit unheilbar erkrankten Kindern.“

Nicht nur Trost für die Seele, sondern auch Entlastung und Freiraum im Alltag, auch nur stundenweise, hilft Eltern und Geschwistern von unheilbar erkrankten Kindern.
Unsere Unterstützung erfolgt immer angepasst an ihre individuellen Bedürfnisse. Über unsere ausgebildeten Ehrenamtlichen möchten wir eine liebevolle Begleitung ermöglichen, denn nach der Diagnose einer unheilbaren Erkrankung stürzt die gesamte Familie in eine belastende, völlig neue Lebenssituation – Sie trägt unendlich schwere Last.

Familienhafen

Ambulanter Kinderhospizdienst Hamburg

Nernstweg 20a
22765 Hamburg

post@familienhafen.de
+49 40 79695820

Unser Messestand

1B21

Über uns

Der Familienhafen ist ein ambulanter Kinderhospizdienst, der lebensverkürzend erkrankte Kinder und Jugendliche und deren Familien im Großraum Hamburg
begleitet. Wir betreuen aktuell durch unsere 63 ausgebildeten Ehrenamtlichen insgesamt 55 Familien.
Jährlich finden bei uns zwei Befähigungskurse für Ehrenamtliche statt, um möchten ihnen vorab in einer 120-stündigen Schulung relevante Themen für ihre Begleitungen mit auf den Weg geben: Trauer, Kindeswohl im Ehrenamt und kultursensibles Arbeiten sind nur einige der Themen.

Weitere Beiträge aus der Themenwelt

Kinderhospiz Löwenherz e.V.

Entdecken.

Stiftung Kinder-Hospiz Sternenbrücke

Entdecken.

Hospiz Lilge-Simon-Stift

Entdecken.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 



 

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzlinien finden Sie auf unserer Website.