Die Denkstation

Wohnzimmergespräche oder "der schwarze Ordner im Regal"

„Der größte Freund der Vielfalt ist – die Kommunikation.“

Die Denkstation

Westenbergstraße 9
48565 Steinfurt

info@diedenkstation.de
0151 288 933 66

ÜBER UNS

Wir, das sind Marion Deiters und Anna-Katharina Dittmar-Grützner, haben unsere Denkstation Anfang 2020 gegründet. Die Denkstation ist ein Unternehmen, das Schulungen und Beratungen im Gesundheits- und Bildungswesen anbietet. Die vielseitigen fachlichen und personellen Kompetenzen dafür haben wir im Lauf unseres beruflichen Werdegangs erworben. So haben wir in unserem Beruf als Gesundheits- und Krankenpflegerinnen in verschiedenen Einrichtungen des Gesundheitswesens gearbeitet und viele Erfahrungen gesammelt. Und auch heute, als Pädagoginnen an einer Schule für Gesundheitsberufe, sind wir in den unterschiedlichen Settings der Pflege unterwegs. Unsere Themenvielfalt ist vor allem mit der Schwerpunktsetzung unserer Dozententätigkeit begründet.
Besonders am Herzen liegen uns unsere „Wohnzimmergespräche“. Unabhängig, ob ein Tod plötzlich eintritt oder ein langer Krankheitsprozess auf das Sterben vorbereitet; das Wissen über die Wünsche des Verstorbenen und deren Erfüllung, kann den Hinterbliebenen in dieser schwierigen Situation eine Hilfe sein. Muss man sich erst in der Zeit der Trauer mit diesen wesentlichen Fragen auseinandersetzen, kann dies zur Überforderung führen. So möchten wir in unseren Wohnzimmergesprächen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen ein kleines Stück auf dem Weg der Auseinandersetzung begleiten.

Gerne stehen wir Ihnen für individuelle Terminabsprachen zur Verfügung.

Weitere Beiträge aus der Themenwelt

Larissa Reinboth Illustrationen

Entdecken.

Bremische Evangelische Kirche

Entdecken.

Atelier unter der Linde

Entdecken.

Einloggen & Chat starten

Kommen Sie ins Gespräch, loggen Sie sich hierzu ein oder erstellen Sie einen kostenfreien Account.

Einloggen

Registrieren

Als Teil der Community können Sie sich über Direktnachrichten mit anderen Community-Mitgliedern (Aussteller:innen, Referent:innen und Teilnehmer:innen) austauschen, Sie können Ihre Gesprächstermine verwalten oder in unseren Foren diskutieren. Das alles rein kostenlos.

 

Account erstellen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten oder Hinweise auf interessante Themen.

 



 

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzlinien finden Sie auf unserer Website.