Offener Vortrag | Fachvortrag | Workshop | Rahmenprogramm

Fachvortrag

„In lauter Trauer“ – Wie kann Trauer über Blogs und soziale Medien ausgedrückt werden?

13.15 - 14.00 Uhr
Juist

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, wissen wir oft nicht wohin mit unserer Trauer. Wie können wir mit dem Verlust umgehen, dem Schmerz begegnen, unserer Trauer Ausdruck verleihen und wieder neuen Lebensmut schöpfen? Das Internet ist aus unserem heutigen Alltag nicht mehr wegzudenken und so nutzen auch immer mehr Menschen die digitale Welt auf der Suche nach Antworten auf all diese Fragen. Viele verschiedene Angebote gibt es bereits, darunter auch immer mehr BloggerInnen, die sich mit dem Thema beschäftigen. Silke Szymura ist eine davon. In diesem Vortrag berichtet sie von ihren Erfahrungen mit dem Bloggen über die Trauer und dem Umgang mit Trauer in den sozialen Medien. Inwiefern können Blogs, soziale Medien und Co. den Trauerprozess unterstützen, was bedeutet dies für den Umgang mit Trauer in unserer Gesellschaft und wo liegen vielleicht Grenzen und Herausforderungen in diesem Bereich?

Referent/-in:
Silke Szymura
Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.