Offener Vortrag | Fachvortrag | Workshop | Rahmenprogramm

Freier Vortrag

Eröffnungsvortrag: "Palliative Care: Lebensqualität (nicht nur) für das Lebensende"

10.00 - 10.45 Uhr
Forum

„Palliativbetreuung ist ein Ansatz zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten und ihren Familien, die mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung konfrontiert sind (WHO 2002)“. So weit, so gut. Aber was bedeutet eigentlich Lebensqualität (nicht nur) am Lebensende? Kann man sie überhaupt erfassen, gar messen, vergleichen? Und wenn nicht, wie können wir dann sagen, dass wir das Hauptziel der Palliative Care überhaupt erreichen? Welche Rolle spielt dabei die Lebensqualität der Patienten, der Angehörigen, oder der in der Hospiz- und Palliativarbeit Tätigen? Was hat Lebensqualität mit dem Gesundheitszustand zu tun (Spoiler: nicht sehr viel)? Welche Bereiche sind für die Lebensqualität am Lebensende entscheidend? Und können wir daraus vielleicht sogar Schlüsse für unser eigenes Leben ziehen?

Prof. Dr. Gian Domenico Borasio, Lehrstuhlinhaber für Palliativmedizin an der Universität Lausanne (Schweiz) und Bestsellerautor (“Über das Sterben“ und „Selbst bestimmt sterben“, dtv) hat sich intensiv mit der Frage der Lebensqualität in der Palliative Care beschäftigt.

Referent/-in:
Prof. Dr. med. Gian Domenico Borasio

Zurück Zum Vortragsprogramm für Samstag

Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.