Offener Vortrag | Fachvortrag | Workshop | Rahmenprogramm

Fachvortrag

"Geht Leichtigkeit?!" – Was macht das viele Sterben mit mir und dem Team?

12.00 - 12.45 Uhr
Juist

Ohne Frage ist die Tätigkeit in der Hospiz- und Palliativversorgung für die dort Tätigen etwas Bereicherndes. Die Frage, was wir durch die Tätigkeit verlieren, wird deutlich wenig thematisiert. Geht das viele Sterben aber spurlos an mir vorüber? Wie viele Tote, wie viel Trauer kann ich eigentlich vertragen? Wie verändert die Hospiz- und Palliativarbeit mein Privatleben, wie meine Persönlichkeit? Welchen Belastungspreis zahle ich? Wie schütze ich mich vor ausbrennen? Gerade langjährig in der Hospiz- und Palliativversorgung tätige Menschen beschreiben häufig einen Gewinn von Lebenstiefe, aber auch ein Nachlassen von eigener Lebensleichtigkeit. In diesem erlebnis- und mitmachorientierten sowie lebendigen Vortrag werden die Zuhörer*innen zum innhaltenden Nachdenken eingeladen und erhalten Impulse für mehr Lebensleichtigkeit und professionelle Nähe.

Referent/-in:
Dr. Tanja M. Brinkmann

Zurück Zum Vortragsprogramm für Samstag

Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.